Schetismus gehört zu den am häufigsten auftretenden Artikulationsstörungen im Kindesalter. Dabei gilt, je weniger sich eine Lautbildungsstörung gefestigt hat, umso schneller lässt sie sich in der Regel therapieren. Um einem Schetismus vorzubeugen oder die logopädische Therapie zu begleiten, gibt es eine App für Kinder im Alter von vier bis acht Jahren: Die „Schatzkiste“ von Edulingu Apps.

Ganz leicht das „Sch“ lernen: neue interaktive App hilft Kindern beim Lauterwerb

Ganz leicht das „Sch“ lernen: Interaktive App hilft Kindern beim Lauterwerb. © panthermedia.net / Lev Dolgachov

Sie wurde in Zusammenarbeit mit Medienpädagogen und einer Kinderlogopädin entwickelt und ist die erste App, die im Rahmen des Förderprogramms „Ein Netz für Kinder“ von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird. Die App “Schatzkiste” ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Das bietet die App „Schatzkiste“

Beim Spielen und Lesen wird der Lauterwerb des ‚sch‘ und seiner Lautverbindungen spielerisch gefördert. Für Abwechslung sorgen dabei vier Modi:
  • Die Geschichte: Vollvertonte Input-Geschichte mit 19 Seiten zum Vorlesen oder Selberlesen mit vielen spannenden, interaktiven Elementen. Der Text beinhaltet vermehrt Wörter mit dem Laut ‚sch‘ und zur weiteren Differenzierung der Laute die Konsonantenverbindungen ‚st‘ und ‚sp‘.
  • Der Dschungel: Im Wimmelspiel suchen die Kinder im Dschungelszenario Objekte, die die Buchstabenverbindungen ‚sch‘, ‚st‘ oder ‚sp‘ in ihrem Namen enthalten, und sammeln Muscheln, für die es im Modus “Faschingsparty” Überraschungen gibt. Es können Spielstände von bis zu 10 Benutzern gespeichert werden.
  • Das Puzzle: Alle 19 Illustrationen aus der Geschichte können in zwei Schwierigkeitsgraden mit sechs oder zwölf Teilen gepuzzelt werden. Zum Modus gehört auch die Bildergalerie. Hier können eigene Erzählvarianten gestaltet werden oder lokale Präpositionen (auf, neben, unter, zwischen usw.) geübt werden.
  • Die Faschingsparty: Mit den im Wimmelspiel gesammelten Muscheln gestalten die Kinder hier ihre eigene Faschingsparty. Für 10 gesammelte Muscheln erscheint ein neuer Partygast oder eine Überraschung in Form eines Kinderliedes.